Potenzial von XING und LinkedIn

TOP-Möglichkeiten für nahezu jedes Unternehmen

Ein professioneller Auftritt auf LinkedIn oder XING ist in der heutigen Zeit genauso wichtig wie die eigene Unternehmens-Homepage. Und auch hier gilt: Je effizienter und nachhaltiger Sie hier agieren, umso höher sind Ihre Erfolge und Resonanzen in den führenden Business-Portalen der DACH-Region.

Die beiden Netzwerke im Vergleich

Bereich / Erläuterung LinkedIn (www.linkedin.com) XING (www.xing.de)
Anzahl Mitglieder weltweit Ca. 540.000.000 Ca. 18.500.000
Anzahl Mitglieder in der DACH-Region Ca. 11.500.000 Ca. 14.000.000
Gruppen-Aktivität Internationale Gruppen im deutschsprachigen Raum sehr aktiv – deutschsprachige Gruppen sind jedoch im Verhältnis dazu sehr inaktiv und auch nicht so mitgliederstark. Es gibt fast 90.000 XING-Gruppen – dabei viele auch mit mehr als 5.000 Mitgliedern – davon viele Branchen- und Themen-Gruppen. In vielen Gruppen gibt es dabei die Option, in Foren oder Marktplätzen auch Produkt-Informationen zu platzieren.
Anzahl Artikel-Aufrufe in Gruppen (DACH-Region) 200 bis 2.000 Aufrufe (Basis: Veröffentlichung eines Artikels in 10 verschiedenen LinkedIn-Gruppen) 1.000 bis 10.000 Aufrufe (Basis: Veröffentlichung eines Artikels in 10 verschiedenen XING-Gruppen)
Resonanzen auf Kontaktanfragen 10 – 35 % (Kontaktanfrage auf 300 Zeichen begrenzt) 15 – 40 % (Kontaktanfrage auf 600 Zeichen begrenzt)
Infografik: Schweizer CEOs am aktivsten in sozialen Netzwerken | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista