Sie sind hier: Startseite // XING-Tipps // XING-Profil // XING-Portfolio-Tipps

XING-Portfolio-Tipps 1

3 Bausteine für Ihr XING-Portfolio

TEXTFELD EINFÜGEN

Im Textfeld gibt es zunächst die Möglichkeit eine Überschrift für den jeweiligen Text einzugeben. Leider kann diese Überschrift nicht mehr wie in der alten Über-mich Seite farbig hinterlegt werden. Im Textfeld selbst kann der entsprechende Text ganz einfach hinein kopiert bzw. direkt geschrieben werden. Es gibt allerdings für spezielle Formatierungen bzw. Markierungen noch ein paar Besonderheiten.

Folgende Formatierungs-Anweisungen können eingesetzt werden:

Beispiel für einen Text-Baustein im XING-Portfolio

Wichtige Kürzel für Ihr XING-Portfolio

FETT: **Jetzt ist diese Textpassage fett**
KURSIV: *Jetzt ist diese Textpassage kursiv*
LINK: [Jetzt ist dieser Text verlinkt](http://www.musterlink.de)
LINK FETT: [**Jetzt ist dieser Text fett und verlinkt**](http://www.musterlink.de)

Zudem werden Spiegelstriche und Nummerierungen automatisch in eine Liste umgewandelt. Wichtig ist, dass vor der Nummerierung oder den Spiegelstrichen in der jeweiligen Zeile ein Leerzeichen stehen muss.

Das Ergebnis des o.g. Text-Bausteins

Bilder und Fotos im XING-Portfolio

BILDER EINFÜGEN

Neben Textfeldern lassen sich im Portfolio auch Bilder einfügen. Hierfür einfach bei „etwas einfügen“ den Punkt „Bild hochladen" auswählen. Es ist als Premiummitglied möglich, im Portfolio bis zu 30 Bilder hochzuladen, das einzelne Bild sollte dabei 5 MB jedoch nicht überschreiten. Die Mindestanforderung beträgt 190x190 Pixel. Die Formate JPG,PNG und BMP werden akzeptiert.

Das Portfolio erlaubt bei der Bildauswahl nur einen quadratischen Bildausschnitt, bei der Bildauswahl sollte also unbedingt darauf geachtet werden, dass ein quadratischer Bildausschnitt hier auch problemlos möglich ist. Nach dem Hochladen kann das Bild entweder maximiert oder minimiert angezeigt werden. Für eine qualitativ gute Vergrößerung ist allerdings unbedingt eine entsprechende Qualität des Bildes nötig. Das Besondere am neuen Portfolio: Die Bilder können mit einer Überschrift und einem eigenen Text versehen werden. So ergibt sich auch hier die Möglichkeit noch zusätzlich wertvolle Informationen über Ihr Business zu hinterlegen.

Seit Herbst 2014 ist es auch möglich, Videos in das Portfolio einzubinden. Voraussetzung - diese befinden sich bereits auf den Video-Portalen vimeo oder YouTube.

Ist Ihr XING-Profil so fit

wie das von Herbert A. Radlmaier?

Die Bilderüberschrift ...

... ist dabei auf max. 50 Zeichen begrenzt - darüber hinaus sollte auch darauf geachtet werden, dass die Überschrift von der Länge her den sichtbaren Schriftzug des Bildes möglichst nicht überschreitet. Nur so kann die Überschrift auf dem Bild auch vollständig dargestellt werden. Die Überschrift erscheint automatisch, wenn mit dem Cursor über das Bild gefahren wird, mit Klick auf das Bild wird der komplette Text inklusive Bild angezeigt. Eine Zeichen-Begrenzung gibt es bei diesem Text nicht. Um den Platz des Bildtextes optimal auszunutzen, ist eine Textlänge von ca. 500 Zeichen empfehlenswert, sofern das Bild über eine vernünftige Auflösung verfügt.

PDFs im XING-Portfolio

PDF-DOKUMENTE EINFÜGEN

Die dritte Option im XING-Portfolio besteht darin, ein PDF-Dokument zu hinterlegen. Im alten XING war diese Funktion der Dateianhänge im Profil relativ weit unten hinterlegt und wurde so oft übersehen. Nun finden die pdf-Dokumente ihren Platz im neuen XING-Portfolio.

Hier können nun bis zu 30 PDF- Dokumente mit jeweils 5 MB hochgeladen werden (als Premium-Mitglied). Für die Bezeichnung der PDF-Dokumente sollten Sie mit maximal 40 Zeichen auskommen.

Die oben genannten Funktionen stehen Ihnen zur Verfügung, sofern Sie mindestens Premium-Mitglied bei XING sind.

Und die Basis-Mitglieder?

Auch diese können das Portfolio nutzen. Allerdings stehen hier nur 1 Textfeld und 3 PDF-Dokumente oder Bilder zur Verfügung. Dies bedeutet Folgendes: hier sind aufgrund von insgesamt 4 Feldern nicht so viele Variationen möglich.

Wie hilfreich ist dieser XING-Tipp für Sie?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.